Hallo, du Stier!

Hallo, du Stier!

14. Mai 2018 1 Von shani

Neumondin im Stier am 15.05.2018

Da ist er, der Neumond im Stier. Seit Beginn des Vollmondes im Krebs (02.Januar) ermutigt er uns an konkreten Veränderungen und Erkenntnissen zu arbeiten. Nicht stehen bleiben. Wachsen und Gedeihen.

Uranus befindet sich im Stier und dieser steht vorallem für die Liebe zu Allem. Zu uns Selbst.Die letzten sieben Jahre stand der Uranus im Zeichen des Widder.Der Übergang eines geistlichen Planeten wie dem Uranus stellt eine wesentliche Veränderung für die nächsten sieben Jahre dar.

Uranus, der männliche und Stier, der weibliche Pol treffen aufeinander

und krach, da knallt es ordentlich!Der Stier steht im Erdelement für die Dinge, die nicht gern geändert werden möchten. Sie verbinden sich nun mit dem Uranus, dem Veränderungsprinzip.Wie passend, das es den ein oder anderen Vulkanausbruch gab.Der Stier, immer gewillt das die Dinge so bleiben wie sie sind. Es ist alles so gemütlich und passend.Warum diese Sicherheit aufgeben?Weil Uranus Kraft an den muss  den neuen kreativen Gedanken und Geistesblitzen zieht und diese ausleben möchte.Das können wir nutzen oder es auch sein lassen.Die klugen, innovativen Gedanken, die nun aufkeimen, könnten durch den Stier wahrhaftig werden und sich erden.Das ist eine Chance und ein Risiko.

Uranus kann uns dabei helfen unsere ganz persönliche Freiheit auszubauen, neue Wege zu beschreiten und uns selbst ganz zu vertrauen.Bleiben wir in unseren Ängsten, könnte es passieren, dass uns die Dinge negativ überraschen und so manche Entscheidung nicht freiwillig vollzogen wird.Lasst los, was nicht in euer Leben gehört, was aufhält, einengt und irreführt.Glaubt an eure Vorhaben, Veränderungswünsche und macht einfach!Jetzt ist der Moment !

Welche Rituale passen jetzt?

Bergkristalle können nun gereinigt werden und mit der Mondenergie aufgeladen werden.Sie dann in einer Wasserkaraffe aufzuheben und von dem Wasser zu trinken kann unterstützend bei den Verwirklichungen sein.

Diese Fragen könnten hilfreich sein:

Was möchte ich erreichen?Wo möchte ich hin?Was steht mir im Weg? Es ist Zeit den Samen unserer Talente zu säen, etwas noch nie Gemachtes zu wagen.Tanzt, singt, schreibt, spielt oder pflanzt!

Der nächste Vollmond und der nächste Neumond

29.05.2018 Vollmond im Schützen
13.06.2018 Neumond im Zwilling

 

NeuMondin Liebe!